Rezensionen:

Sehr gründliche Fachrezension:  https://www.socialnet.de/rezensionen/28163.php

Artikel in der Celleschen Zeitung von Andreas Babel (leider hinter einer Bezahlschranke, aber die Journalisten wollen auch leben) der Text kann als pdf interessierten betroffenen zugeschickt werden: https://www.cz.de/Celler-Land/Aus-dem-Landkreis/Verschickungskinder-Mit-zwei-neuen-Buechern-beginnt-die-Aufarbeitung

Artikel von Edeltraut Rattenhuber in der Süddeutschen Zeitung: https://www.sueddeutsche.de/leben/kinder-gewalt-erholungsheim-1.5217778?reduced=true

TV: im SWR: https://www.ardmediathek.de/swr/video/betrifft/das-leid-der-verschickungskinder-was-geschah-in-den-kurheimen/swr-fernsehen/Y3JpZDovL3N3ci5kZS9hZXgvbzE0MDg4Mjc/

Aktuelles Interview zum Thema:  https://podcasts.apple.com/au/podcast/elend-der-verschickungskinder-interview-anja-röhl/id458663892?i=1000509723594

Todesangst – Dann verlor ich das Bewusstsein. Millionen Kinder wurden ab den Fünf- zigerjahren in Erholungsheime verschickt. Viele kehrten schwer traumatisiert zurück. Der Spiegel rezensiert das Buch: Das Elend der Verschickungskinder

Das Tabu ist gebrochen. Alexandra Senfft rezensierte Das Elend der Verschickungskinder: https://www.freitag.de/autoren/der-freitag/das-tabu-ist-gebrochen

Perlentaucher: https://www.perlentaucher.de/9punkt/2021-02-06.html?nle_id=9555

Caroline Fetscher interviewt Anja Röhl zum Thema Verschickungselend: https://www.tagesspiegel.de/gesellschaft/panorama/erfahrungen-in-westdeutschen-kurheimen-ein-ungeheuerliches-repertoire-an-schwarzer-paedagogik/26884994.html

Interview:  https://www.ardaudiothek.de/lebenszeichen/das-trauma-ehemaliger-verschickungskinder-erschuetternde-recherche/85962266

Eine weitere Besprechung des Buchs »Das Elend der Verschickungskinder«  hier: http://www.scharf-links.de/45.0.html?&tx_ttnews%5Btt_news%5D=76925&tx_ttnews%5BbackPid%5D=56&cHash=29398d0756 (Buch 2).